Topseller
Filter schließen
 
von bis
  •  
Truper Fahrbarer Rasenkantenschneider, zweirädrig mit Eschestiel
Truper Fahrbarer Rasenkantenschneider,...
Truper 32100 Fahrbarer Rasenkantenschneider, zweirädrig mit Eschestiel Truper Tru Tough - ROT-EDG Mit dem Truper Rasenkantenschneider 32100 gelingt die perfekte Rasenkante in Kürze. Durch die zweirädrige Auflagefläche des...
48,73 € * 50,64 € *

Rasenkantenschneider für gepflegten Rasen und perfekte Rasenkanten

Ein perfekter Rasen mit einem Rasenkantenschneider...
Ein gepflegter Rasen im eigenen Garten wäre wunderschön, wenn nicht die Rasenkanten ständig ihre Grenzen überschritten. Das Gras wächst trotz gesetzter Kantsteine ins Gemüsebeet hinein oder bis zwischen die Stauden. Einfaches Jäten hilft da nicht allzu viel. Zudem ist es zeitaufwendig und anstrengend. Einige Hobbygärtner benutzen die klassische Rasenschere und trimmen das Gras per Hand oder elektrisch. Auch das ist sehr aufwendig und mühsam. Es gibt diese Geräte inzwischen zwar auch mit langem Stil, dennoch braucht diese Arbeit viel Zeit. Was hilft wirklich, den Rasen stets kurz getrimmt und die Beete nebst Kantsteinen sauber zu halten?

Perfekter Rasen dank Rasenkantenschneider

Kaufen Sie sich einen Kantenschneider oder einen sogenannten Trimmer bzw. Rasentrimmer.
Der Kantenschneider mit langem Stiel hat ein scharfes Messer zwischen zwei Rollen, mit denen Sie an den Kanten entlang rollen. Die zu weit gewachsene Rasenkante wird direkt abgestochen und der Schnitt ist schnell eingesammelt. Der Rasentrimmer schneidet den Rasen überall dort, wo der Rasenmäher nicht hinkommt, kürzt aber lediglich die Halme.

Ein perfekter Rasen mit einem Rasenkantenschneider ... Ein gepflegter Rasen im eigenen Garten wäre wunderschön, wenn nicht die Rasenkanten ständig ihre Grenzen überschritten. Das Gras wächst... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rasenkantenschneider für gepflegten Rasen und perfekte Rasenkanten

Ein perfekter Rasen mit einem Rasenkantenschneider...
Ein gepflegter Rasen im eigenen Garten wäre wunderschön, wenn nicht die Rasenkanten ständig ihre Grenzen überschritten. Das Gras wächst trotz gesetzter Kantsteine ins Gemüsebeet hinein oder bis zwischen die Stauden. Einfaches Jäten hilft da nicht allzu viel. Zudem ist es zeitaufwendig und anstrengend. Einige Hobbygärtner benutzen die klassische Rasenschere und trimmen das Gras per Hand oder elektrisch. Auch das ist sehr aufwendig und mühsam. Es gibt diese Geräte inzwischen zwar auch mit langem Stil, dennoch braucht diese Arbeit viel Zeit. Was hilft wirklich, den Rasen stets kurz getrimmt und die Beete nebst Kantsteinen sauber zu halten?

Perfekter Rasen dank Rasenkantenschneider

Kaufen Sie sich einen Kantenschneider oder einen sogenannten Trimmer bzw. Rasentrimmer.
Der Kantenschneider mit langem Stiel hat ein scharfes Messer zwischen zwei Rollen, mit denen Sie an den Kanten entlang rollen. Die zu weit gewachsene Rasenkante wird direkt abgestochen und der Schnitt ist schnell eingesammelt. Der Rasentrimmer schneidet den Rasen überall dort, wo der Rasenmäher nicht hinkommt, kürzt aber lediglich die Halme.